Nutzungsbedingungen

Danke, dass Sie unsere Produkte und Dienste („Dienste“) nutzen. Verwenden Sie unsere Dienste nicht in missbräuchlicher Art und Weise. Sie sind beispielsweise nicht berechtigt, in die Dienste einzugreifen oder in anderer Weise als über die von uns bereitgestellte Benutzeroberfläche und gemäß unseren Vorgaben auf die Dienste zuzugreifen. Wir können die Bereitstellung unserer Dienste an Sie aussetzen oder einstellen, wenn Sie gegen unsere Nutzungsbedingungen oder Richtlinien verstoßen.

Durch die Nutzung unserer Dienste erwerben Sie keinerlei Urheberrechte oder gewerbliche Schutzrechte an unseren Diensten oder an den Inhalten, auf die Sie zugreifen. Sie dürfen Inhalte aus unseren Diensten nicht nutzen, es sei denn, Sie verfügen über die Einwilligung des Rechteinhabers oder sind anderweitig zu dieser Nutzung berechtigt. Diese Nutzungsbedingungen gewähren Ihnen kein Recht zur Nutzung von Marken, Markenelementen oder Logos, die in unseren Diensten verwendet werden.

In unseren Diensten können auch Inhalte angezeigt werden, die nicht von uns stammen. Diese Inhalte unterliegen der ausschließlichen Verantwortung desjenigen, der diese verfügbar macht. Wir behalten uns das Recht vor, Inhalte auf ihre Rechtswidrigkeit oder auf die Verletzung von Richtlinien hin zu prüfen. Wir können Inhalte entfernen oder deren Darstellung ablehnen.

Für die Nutzung einiger unserer Dienste benötigen Sie ein Benutzerkonto (Talent Suite oder Client Suite). Das Benutzerkonto ist Passwortgeschürzt. Bitte behandeln Sie Ihr Passwort mit der nötigen Vertraulichkeit. Wenn Sie ein Benutzerkonto haben, können Sie - je nach Berechtigung und Einstellung - Daten einsehen und Daten hochladen. Zusätzlich können Nachrichten und Kommentare erstellt, gelesen und verschickt werden. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Daten durch Datenschutz- und Urheberrechte geschützt sein können. Sie verpflichte Sich diese Daten nur gemäß gütiger Gesetzte zu nutzen.

In unseren Datenschutzbestimmungen wird näher erläutert, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Damit wir den jeweiligen Dienst verlust-und störungsfrei anbieten können, müssen die Inhalte zum Beispiel gespeichert, gehostet und insbesondere durch regelmäßige Backups gesichert werden (übliche IT-Maintenance). Sie räumen uns das Recht ein, alle üblichen technischen Maßnahmen – insbesondere das Recht auf Vervielfältigung (Erstellung von Spieglung und/oder Kopien für Backups) durchzuführen.

Sie sind nicht berechtigt, irgendeinen Teil unserer Dienste oder der darin enthaltenen Software zu vervielfältigen, zu verändern, zu verbreiten, zu verkaufen oder zu vermieten. Darüber hinaus dürfen Sie diese Software weder zurückentwickeln (Reverse Engineering) noch versuchen, deren Quellcode zu extrahieren.

Wir verändern und optimieren unsere Dienste fortlaufend. So können wir unter Berücksichtigung der jeweiligen Interessen beispielsweise Funktionen oder Features hinzufügen oder entfernen oder zusätzliche oder neue Beschränkungen für unsere Dienste einführen.

Soweit dies nicht in diesen Nutzungsbedingungen ausdrücklich erklärt wird, machen wir keine spezifischen Zusicherungen in Bezug auf die Dienste oder übernehmen in dieser Hinsicht irgendwelche Garantien. Wir machen beispielsweise keine Zusagen bezüglich der Inhalte in den Diensten, hinsichtlich spezifischer Funktionalitäten der Dienste oder deren Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit oder Eignung der Dienste für Ihre Zwecke. Wir stellen die Dienste in der jeweils aktuellen Form bereit.

Wir sind gleich aus welchem Rechtsgrund, einschließlich unerlaubter Handlung - nur für solche Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Dienstes verantwortlich, die durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht worden sind. Soweit wir zwingend wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten hafteten, ist die Höhe der Ersatzansprüche summenmäßig begrenzt auf vorhersehbare Schäden.

Wir können diese Nutzungsbedingungen oder etwaige zusätzliche Bedingungen für einen jeweiligen Dienst in zumutbarer Weise anpassen, um beispielsweise Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen oder Änderungen unserer Dienste zu berücksichtigen. Sie sollten diese Nutzungsbedingungen daher regelmäßig überprüfen. Änderungen gelten nicht rückwirkend und werden frühestens 14 Tage nach ihrer Veröffentlichung wirksam. Wenn Sie den geänderten Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, müssen Sie die Nutzung dieses Dienstes einstellen.